Die billigsten Pflegeprodukte aus… der Küche!

Sind billige Kosmetikprodukte genauso wirksam wie teure Produkte? Oder ist es unmöglich? Wir haben für Sie ein paar Rezepte für natürliche Kosmetikprodukte vorbereitet. Diese Kosmetikprodukte können Sie selbst vorbereiten und Sie brauchen dazu keine teuren Zutaten. Alle diese Produkte finden Sie in Ihrer Küche. Solche Produkte sind billig und enthalten keine schädlichen Substanzen.

Haarlack aus Honig

Wie können Sie den Haarlack vorbereiten, um den Haarsträhnen mehr Glanz zu verleihen? Sie brauchen nur einen Löffel Honig. Lösen Sie einen Löffel Honig in Wasser auf. Gießen Sie die Mischung in die Flasche mit dem Zerstäuber und das ist alles!

Haarspray mit Meeressalz

Haarspray mit Meeressalz verleiht den Haaren einen Effekt der natürlichen Wellen. Wie bereiten Sie ein solches Produkt vor? Mischen Sie einfach Mineralwasser mit Meeressalz.

Aufhellende Kosmetikprodukte mit Limone und Salz

Wenn Sie ihre Hautverfärbungen endlich reduzieren wollen, bereiten Sie dann ein Präparat mit Limone und Salz. Mischen Sie zwei Esslöffel Limonensaft mit einem Teelöffel Salz. Ein solches Präparat eignet sich auch für die Nagelpflege.

Peeling mit Milch und Salz gegen Unvollkommenheiten der Haut

Wenn Sie makellose und schöne Haut haben wollen, sollten Sie ein spezielles Hautpeeling ausprobieren. Sie müssen nur Salz mit Milch genau mischen. Massieren Sie ein solches Peeling genau in die Haut ein und dann spülen es ab.

Kommentar eingeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.